Shooting Allgemein

Benötige ich einen Termin für ein Fotoshooting ?

Ja. Um genügend Zeit für ein Fotoshooting zu haben, ist es sinnvoll einen Termin zu vereinbaren. Meistens liegen diese am Abend, so das wir auch nicht von der Laufkundschaft „gestört“ werden.

Werden alle Bilder des Fotoshootings bearbeitet ?

Nein. Zu einem „normalen“ Fotoshooting gehören eine Auswahl von 4 Bildern, die von mir komplett retuschiert und bearbeitet werden. Diese gibt es dann in voller Auflösung als Datei auf CD und als Premiumprint in 13×19 cm.

Ist es auch möglich mehr als die zum Shooting gehörenden Bilder bearbeitet zu bekommen ?

Na klar. Jedes weitere Bild, das retuschiert und bearbeitet werden soll ist für den Preis von 30 € zu haben.

Wann und wie kann ich die Bilder aussuchen ?

Nach dem Fotoshooting erstelle ich für Sie eine persönliche Auswahlgalerie. In dieser stehen für Sie noch am selben Tag, spätestens jedoch am nächsten Werktag die Bilder zur Ansicht und Auswahl zur Verfügung.

Werden die Fotos archiviert ?

Ich speichere sämtliche Bilder eines Shootings auf einer externen Festplatte, damit auch nachträglich noch Bilder nachbestellt werden können. Ist eine Platte voll, kommt Sie in den Tresor. Sollte aus technischen Gründen nach einiger Zeit die Festplatte nicht mehr lesbar sein, kann ich dafür leider keine Haftung übernehmen.

Bieten Sie auch Shootings mit Schminken und Styling an ?

Ja, dies sind die so genannten Beauty-Shootings. Ich arbeite mit mehreren Visagistinnen zusammen,
die bei Bedarf einfach dazu gebucht werden können. Der Preis hierfür liegt zwischen 60 und 80 Euro.
Je nachdem ob nur MakeUp oder auch die Frisur gewünscht ist.

Kann ich zum Fotoshooting eine Begleitperson mitbringen ?

Begleitpersonen sind grundsätzlich kein Problem. Sie sollten sich allerdings auf eine Person beschränken, damit Sie
nicht zu abgelenkt sind. Gibt auch Kaffee 😉

Kann ich bei Ihnen auch mit Karte zahlen ?

Leider nein. Bei mir im Studio ist nur die Barzahlung möglich. Gerne stelle ich Ihnen aber auch eine Rechnung aus und Sie überweisen den Betrag bequem von zuhause.

Was soll ich bei einem Fotoshooting anziehen ?

Ganz einfach: Etwas, worin Sie sich wohlfühlen. Bringen Sie ruhig Ihre Lieblingsteile mit und alle Accessoires, die Sie gern auf Ihren Fotos sehen möchten. Gerne können Sie auch mehrere Outfits mitbringen.

Bewerbungsbilder

Benötige ich hierfür einen Termin ?

Am besten ja. Für die Bewerbungsbilder nehmen wir uns Zeit. Bewerbungsbilder benötigen auch ein spezielles Lichtsetup,
das ich dann vor dem Termin schon einrichten kann. So ersparen Sie sich Wartezeiten.

Was soll ich anziehen ?

Grundsätzlich empfehle ich Ihnen die Kleidung so zu wählen, als wenn sie zur gewünschten Firma zum Vorstellungsgespräch gehen.
Die Oberbekleidung sollte nicht zu bunt sein, um nicht vom Gesicht abzulenken.

Werden die Bewerbungsbilder auch retuschiert ?

Ja. Jedes Bild wird komplett bearbeitet und retuschiert. Hautunreinheiten werden bereinigt, widerspenstige einzelne Härchen
entfernt, der Hintergrund an Ihre Kleidung angepasst u.s.w.
Bei der ganzen Retusche achten ich selbstverständlich darauf, dass ihr natürlicher Ausdruck nicht verloren geht.

Wie lange dauert ein Bewerbungsbild-Shooting ?

Das ist unterschiedlich. Zwischen 10 Minuten und einer Stunde ist alles drin. Grundsätzlich gilt, dass wir erst aufhören, wenn Sie zufrieden sind. Bei mir geht niemand mit einem Kompromiss nach Hause.

Bekomme ich das fertige Bewerbungsbild auch als Datei ?

Bei jedem Bewerbungsbild-Shooting gibt es das fertige Bild als Datei in voller Auflösung und in einer weboptimierten Version
als Datei dazu.

Kann ich die Bewerbungsbilder sofort mitnehmen ?

Nein. Die Bilder werden ja noch bearbeitet. In der Regel ist es so, dass Sie am selben, spätestens am folgenden Werktag einen
Downloadlink zu Ihrem fertigen Bild bekommen. Die Papierabzüge werden in einem Fachlabor bestellt und sind in der Regel innerhalb von 2-3 Werktagen zur Abholung bereit.

Kann ich das Bewerbungsbild auch als Profilbild für die sozialen Medien benutzen ? (Facebook, Xing…..)

Sie dürfen Ihre Bilder benutzen, wofür Sie möchten, solange es sich um die private Nutzung handelt.
Für die gewerbliche Nutzung bedarf es einer Genehmigung.

Passbilder

Machen Sie auch biometrische Passbilder ?

Ja, die mache ich auch. Die Bilder können sofort mitgenommen werden.

Bekomme ich bei Ihnen auch Sondergrößen z.B. für Visa oder ähnliches ?

Ja, kein Problem. Bitte bringen Sie hier für die Erstellung der Bilder ca. 20 Minuten Zeit mit.

Babybauchfotos

Wann ist der beste Zeitpunkt für ein Babybauch Fotoshooting ?

Der beste Zeitpunkt für das Shooting ist ungefähr 6 Wochen vor dem errechnetem Termin.
Zu diesem Zeitpunkt ist der Bauch schön rund.

Was soll ich zum Shooting mitbringen ?

Es bietet sich immer an eine kleine Auswahl von verschiedenen Kleidungsstücken und Utensilien mitzubringen.
Engere Oberteile, verschiedene Dessous oder Tücher….
Eventuell die schon besorgten Babyschuhe, einen Schnuller, Stofftier…

PhotoBooth

Muss ich für die PhotoBooth eine Kaution hinterlegen?

Für die Anmietung muss keine Kaution hinterlegt werden. Du zahlst nur den Mietpreis. Es gibt keine versteckten Zusatzkosten.

Ist die PhotoBooth versichert?

Auf deiner Party haftest Du bzw. dein Gast für eventuelle Schäden. Eine Haftpflichtversicherung ist von Vorteil.

Muss ich die PhotoBooth selbst aufbauen?

Ich liefere die PhotoBooth, baue sie auf und gebe dir eine Einweisung auf das Gerät. Die Bedienung ist kinderleicht. Im bergischen Städtedreieck fallen hierfür keine Kosten an. Darüber hinaus berechne ich 0,39€/km.

Wie funktioniert die Bedienung der PhotoBooth?

Auf dem Display wird ein Livebild angezeigt. Nach dem Drücken auf den Startbutton des Touchdisplays zählt ein Countdown 5 Sekunden rückwärts. Dann wird das Bild gemacht. Im Anschluss startet der Countdown erneut für ein zweites Bild. Darauf wird dir eine Druckansicht der fertigen Collage gezeigt. Du entscheidest nun, ob du das Bild drucken oder von vorne beginnen möchtest.

Muss ich die PhotoBooth betreuen?

Die Bedienung der Booth ist kinderleicht und über das Touchdisplay absolut selbsterklärend. Du musst lediglich hin und wieder das Farbband des Druckers wechseln und Papier nachlegen

Allgemeine Fragen

Benötige ich für ein Fotoshooting einen Termin ?

Grundsätzlich ist es immer ratsam einen Termin zu machen. Für ein Fotoshooting benötigen wir Zeit. Außerdem müssen vorher
ein paar Dinge geklärt sein.

Kann ich bei Ihnen ein Praktikum oder eine Ausbildung machen ?

Eine Ausbildung ist in meinem Betrieb leider nicht möglich.
Praktika sind bei mir erst ab einer Dauer von 8 Wochen möglich. Ich habe einfach in den letzten Jahren die Erfahrung gemacht, dass
es sich unter dieser Zeit einfach nicht lohnt. Weder für den Praktikanten noch für mich.

Wie lange dauert es, bis ich die fertigen Bilder in der Hand habe ?

Das ist unterschiedlich. In der Regel aber innerhalb einer Woche nach Ihrer Auswahl.
Bei Hochzeiten kann es aufgrund der Menge an zu sichtenden und zu bearbeiteten Bildern in der Hochsaison bis zu
vier Wochen dauern.

Werden meine Fotos grundsätzlich ins Schaufenster gehängt oder im Internet präsentiert ?

Nein, natürlich nicht. Ich veröffentliche Bilder nur mit der Erlaubnis meiner Kunden. Natürlich freue ich mich, wenn ich Bilder präsentieren darf.

Warum sehen meine Bilder bei mir Zuhause am Computer anders aus als bei Ihnen am Computer oder auf den Papierabzügen ?

Ich arbeite in meinem Studio mit farbkalibrierten Monitoren. Die Bilder sind also zu 100 % farbecht für den Druck bearbeitet.
Der heimische PC zeigt Bilder häufig farbstichig oder „knalliger“ an als es in Wahrheit ist. Wenn Sie die Fotos bei einem professionellen Print-Service ausdrucken lassen, welcher Farbmanagement unterstützt, sollten Ihre Fotos im Druck so aussehen wie an unseren Monitoren.

Darf ich die Bilder von mir nachträglich noch selbst bearbeiten ?

Nein. Urheber der Bilder ist grundsätzlich der Fotograf. Sie erhalten das private Nutzungsrecht der entstandenen Bilder und können diese uneingeschränkt für private Zwecke nutzen.

Ist es möglich die unbearbeiteten Bilder auch zu bekommen ?

Als professioneller Fotograf habe ich mit der Zeit einen eigenen Stil entwickelt. Dieser spiegelt sich in jedem meiner Bilder wieder. Daher ist es leider nicht möglich die unbearbeiteten Bilder zu bekommen. Sie erhalten jedoch eine CD mit den ausgewählten und bearbeiteten Bildern in voller Auflösung.

Sind Shootings auch Sonntags möglich ?

Leider nein. Der Sonntag gehört der Familie und ist der einzige Tag in der Woche an dem ich nicht arbeite.

Was für ein Equipment nutzen Sie ?

Ich nutze ausschließlich Kameras und Objektive der Marke Canon. Meine erste Kamera war damals eine Canon und dabei bin ich dann geblieben.